Firefox pdf anzeigen nicht downloaden

Immer wenn ich in der Web-App auf PDF anzeigen oder Vorschau anzeigen habe, wird die PDF-Datei immer als Datei heruntergeladen. Gibt es eine Möglichkeit, nur im Webbrowser anzuzeigen? Eine Problemumgehung hierfür besteht darin, die PDF-Datei auf Ihrem Computer herunterzuladen und die Datei auf andere Weise auf Ihrem Android-Gerät zu übergeben und dann die PDF-Datei mit dem PDF-Viewer im Android zu öffnen, anstatt sie in Firefox oder anderen Browsern zu öffnen, in denen Sie das Problem haben. Dateien, auf die Sie in Luminello klicken, sollten standardmäßig in einem neuen Tab in Ihrem Browserfenster geöffnet werden. Wenn stattdessen die Dateien heruntergeladen werden, suchen Sie Ihren Browser unten und aktualisieren Sie seine Einstellungen. Microsoft Edge lädt standardmäßig keine PDF-Dateien herunter, und diese Einstellung kann nicht geändert werden. Edge gibt Ihnen jedoch die Möglichkeit, eine PDF-Datei zu speichern, nachdem sie im Browser geöffnet wurde. Wenn Ihre PDFs automatisch heruntergeladen werden, wenn Sie darauf klicken, müssen Sie den Chrome PDF-Viewer deaktivieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus: Standardmäßig öffnet Google Chrome eine PDF-Datei im Browserfenster, anstatt sie im Downloadordner zu speichern. Um zu ändern, wie Google Chrome PDF-Dateien im Browser behandelt, führen Sie die folgenden Schritte aus. Wenn Sie im Web auf eine PDF- oder PowerPoint-Datei klicken, wird sie in der Regel als Datei heruntergeladen. Um dies zu vermeiden, Sie können die Anweisungen unten folgen, je nachdem, welchen Browser Sie verwenden. Das Problem liegt tatsächlich in der PDF-Datei, die Sie herunterladen möchten. Es könnte einige HTML-Code haben, die nicht richtig formatiert ist und daher der PDF-Viewer nicht wie erwartet funktioniert.

Es könnte sich um ein sicherheitsrelevantes Problem handelt. Wenn der Downloadlink nicht https aktiviert ist oder das von Ihnen zur Verfügung stehende Zertifikat selbstsigniert ist (oder irgendwie ungültig ist, aka exipred), könnte dies verhindern, dass die Adobe-App sie direkt von der URL lädt. Versuchen Sie, die Datei auf (z. B.) Amazon S3 zu kopieren und sie von andorid herunterzuladen (was standardmäßig https mit einem gültigen Cerificate ist) und prüfen Sie, ob sie ähnlich wie Microsoft Edge funktioniert, Internet Explorer zeigt standardmäßig PDF-Dateien an, anstatt sie für Sie herunterzuladen. Das Herunterladen einer PDF-Datei ist jedoch weiterhin möglich. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine PDF-Datei mit Internet Explorer anzuzeigen oder herunterzuladen. Wenn Sie das nächste Mal eine PDF-Datei herunterladen, wird Firefox Sie fragen, wie Sie die PDF-Datei öffnen möchten. Wählen Sie alles andere als AR. Standardmäßig werden die meisten heruntergeladenen PDF-Dateien im internetbrowser, der derzeit verwendet wird, in der Regel in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet. Auf dieser Seite wird beschrieben, wie der Browser PDF-Dateien automatisch herunterlädt, anstatt sie auf einer neuen Registerkarte zu öffnen.

Um fortzufahren, wählen Sie Ihren Browser aus der Liste unten und folgen Sie den Anweisungen. Um es wieder zu ändern, geben Sie about:config in die Adressleiste des Browsers ein. Suchen Sie nach browser.download.preferred.application/pdf. Darunter sollte « Adobe Acrobat » heißen. Setzen Sie diese Option zurück. In der Vergangenheit haben Sie Adobe Reader als Standard ausgewählt, wenn es um das Herunterladen von PDF-Docs geht. Leider unterstützt AR diese Option nicht. Um den Namen einer PDF-Datei zu ändern, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Download-Link und wählen Sie Speichern unter aus.

Eine einfache Möglichkeit ist, auf die Schaltfläche Alt zu klicken. Wenn Sie IDM vorübergehend für den einzelnen Download deaktivieren möchten, können Sie die Alt-Schaltfläche gedrückt halten, während Sie auf den Download-Link klicken, um zu verhindern, dass IDM den Download nimmt. 3.Checkieren Sie das Kontrollkästchen Download mit IDM verhindern, wählen Sie eine beliebige Tastenkombination. (SIE HABEN ZU PRESSEN UND HOLD THESE KEYS WHILE OPENING A PDF LINK IN FIREFOX) Wenn Ihre PDFs heruntergeladen werden, anstatt automatisch in Chrome zu öffnen, kann der Chrome PDF Viewer deaktiviert werden. Wenn Sie Internet Explorer verwenden, müssen Sie Ihre Einstellungen ändern, damit PDF-Dateien in Adobe Reader oder einem anderen PDF-Reader-Programm geöffnet werden. Um dies zu tun, folgen Sie diesen Schritten: Ich teile einen Link, der weitere Informationen dazu haben könnte. Sie können sehen, dass einige Leute auch hier ein ähnliches Problem hatten. Dies ist eine für jeden Webbrowser spezifische Einstellung, die an die Benutzereinstellungen angepasst werden kann. . Drücken Sie Strg + Alt (entfernen Sie nicht Ihren Finger von einer der Tasten) und klicken Sie dann auf PDF-Datei Link, es wird Ihre PDF in einem separaten Tab öffnen. Wenn Sie Firefox verwenden, müssen Sie den integrierten PDF-Viewer deaktivieren.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.